Leitgedanken lebendig werden lassen

Das Albert-Einstein-Gymnasium ist ein Lern- und Lebensraum, in dem gegenseitige Achtung, Anerkennung, Toleranz, Rücksichtnahme und Höflichkeit als Grundlage des Zusammenlebens betrachtet werden und in den Leitgedanken der Schule festgeschrieben sind. Im Schuljahr 2015- 2016 soll nun der fünfte unserer Leitgedanken das Jahresmotto sein: 

                         „Wir lehnen jede Form von Gewalt ab!

Durch verschiedene Aktionen wollen wir diesen Leitgedanken stärker in das Bewusstsein der Schulgemeinschaft rücken. Was versteht man unter dem Begriff „Gewalt“? Wie geht man mit Gewalt um? Reicht es, für andere Menschen da zu sein, sich aktiv für sie einzusetzen? Wir sind auf die Ideen und Projekte unserer Schülerinnen und Schüler gespannt, die den Leitgedanken lebendig werden lassen!

VertretungsplanTermine

Ungarn-Austausch

Wie jedes Jahr fuhren 20 Schüler aus den 10ten Klassen unseres Albert-Einstein-Gymnasiums im Herbst nach Budapest. Kurz nach der Ankunft am 22.09 begann auch schon das Programm mit einer Stadtrundfahrt durch Budapest mit dem Bus...

Erfolg beim Wettbewerb "Kluge Köpfe"

Die Schüler Svenja Großmann, Manuel Huth und Magnus Reif aus dem 11. Jahrgang sowie die Schüler Tim Heigl und Max Brechtel aus dem 12.Jahrgang haben sich erfolgreich am Wettbewerb "Kluge Köpfe denken weiter!" der FAZ und der...

Abend der Überraschungen

Beim traditionellen Konzert der Bildungsstiftung Frankenthal, das am 18.4.16 im CFF stattfand, wurde das AEG in diesem Jahr von der Chorklasse 6c und Melanie Schlüter vertreten. Während Melanie das Publikum mit zwei wunderbaren...

Mountainbiken im Pfälzer Wald

Du bist gerne draußen in der Natur und magst sportliche Herausforderungen? Außerdem besitzt Du ein Mountainbike und einen Fahrradhelm? Dann komm mit uns zum Mountainbiken! Wir wollen freitags nach der Schule mit der Bahn in...

Schülerwettbewerb Franco Musiques

Die Klasse 7e hat am diesjährigen Schülerwettbewerb Franco-Musiques des Cornelsen-Verlags erfolgreich teilgenommen und im Rahmen des Musik- und Französischunterrichts ein eigenes Chanson getextet und vertont....

Sophie Heistermann ist beim Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs eine Runde weitergekommen

Herzlichen Glückwunsch Sophie Heistermann! Unsere Sophie (6e) hat jetzt auch den Bezirksentscheid Rheinhessen-Pfalz gewonnen und tritt im Mai beim Landesentscheid an. Wir drücken ihr die Daumen und wünschen viel Erfolg!